Aussteller Konzept Immobilienmesse Berlin

MesseINFORMATIONEN

Die BERLINER IMMOBILIENMESSE 2017:
Exklusiv und nur einmal im Jahr.


Die nächste Ausgabe der BERLINER IMMOBILIENMESSE findet am 01. und 02. April 2017 in der Arena Berlin statt. Es erwarten Sie zahlreiche aktuelle Angebote an Wohnungen und Häusern in Berlin und der Region unter einem Dach. Darüber hinaus dürfen Sie sich auf hochkarätige Fachvorträge rund um den Erwerb der eigenen vier Wände sowie auf viele Expertentipps rund um den Immobilienkauf freuen.
 

Warum sich Ihr Besuch lohnt:

  • Die einzige Wohnimmobilienmesse in Berlin zum Thema "Kauf und Verkauf"
  • Über 10.000 Eigentumswohnungen und Häuser
  • Premieren der neuesten Bauvorhaben
  • Mehr als 50 Bauträger, Makler und Finanzierer unter einem Dach
  • Zahlreiche Vorträge und Experten-Tipps

 

Eine Investition, die sich lohnt – Kaufen statt mieten

Berlin wächst immer weiter. Die Nachfrage nach Wohneigentum im Großraum Berlin ist heute so groß wie nie. Wenn Sie jetzt Wohneigentum erwerben, steigert sich nicht nur Ihre Lebensqualität. Sie investieren zudem sinnvoll in Ihre Altersvorsorge und profitieren noch dazu von den aktuell historisch niedrigen Zinsen. Darüber hinaus haben Sie gerade in der Metropolregion Berlin-Brandenburg beste Aussichten auf eine Wertsteigerung Ihrer Immobilie. 

 

Gute Gründe für den Kauf von Wohneigentum:

  • Freier leben – Sie müssen keine Miete mehr zahlen
  • Solide investiert – Sie schaffen einen greifbaren Sachwert
  • Mehr Sicherheit – Sie sorgen für ihre Zukunft und das Alter vor
  • Beste Prognosen – Sie profitieren von Wertsteigerungen
  • Der richtige Zeitpunkt – Sie nutzen historisch niedrige Zinsen

 

Besuchen Sie die BERLINER IMMOBILIENMESSE
am Samstag, den 01. und Sonntag, den 02. April 2017 in der Arena Berlin!